Rücktrittsrecht

(gilt nur für Verbraucher iSd § 1 KSchG, nicht für Unternehmer)

Sie haben das Recht von Kaufverträgen innerhalb der nachstehenden Frist ohne Angabe von Gründen zurückzutreten.

Die Rücktrittsfrist beträgt vierzehn Kalendertage:

  • bei Kaufverträgen über Waren ab dem Tag, an dem der Verbraucher den Besitz an der Ware erlangt hat oder
  • bei einer mehrteiligen Bestellung oder einer Teillieferung ab dem Tag, an dem der Verbraucher die letzte Ware oder das letzte Stück in Besitz genommen hat

Kein Widerrufsrecht besteht jedoch für:

  • Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten werden
  • Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (z.B. geöffnete Verpackung)
  • alkoholische Getränke, deren Preis bei Vertragsabschluss vereinbart wurde, die aber nicht früher als 30 Tage nach Vertragsabschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.

Um Ihr Widerrufsrecht in Anspruch zu nehmen, müssen Sie finesparkling e.U. mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das zur Verfügung gestellte Musterformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Rücktrittsfrist reicht es aus, dass Sie die Rücktrittserklärung vor Ablauf der vierzehntägigen Rücktrittsfrist absenden.

Folgen des Rücktritts (gilt nur für Verbraucher iSd § 1 KSchG, nicht für Unternehmer)

Wenn Sie den Vertrag mit finesparkling e.U. widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung Ihres Widerrufs dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Die Rückzahlung kann von uns verweigert werden, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, abhängig davon, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Für die Rückzahlung verwendet finesparkling e.U. dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn mit Ihnen wurde ausdrücklich Abweichendes vereinbart. Es werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung keine Kosten berechnet.

Wir sind zur Aufrechnung mit den vom Kunden zu erbringenden Leistungen (Entschädigung für die Minderung des gemeinen Wertes, Nachzahlungen infolge Unterschreitens von Mindestbestellwerten bei Gutscheinen) berechtigt.

Als Kunde haben Sie die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrages unterrichtet haben, an finesparkling e.U. zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Die Kosten der Rücksendung sind vom Kunden zu tragen. Die konkrete Höhe der Rücksendekosten ist abhängig von Größe und Gewicht der Retourware.

Der Kunde hat finesparkling e.U. eine Entschädigung für eine Minderung des Verkehrswerts der Ware zu zahlen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit derselben zurückzuführen ist.

Wenn Sie die Rücktrittserklärung per Post senden möchten, können Sie dieses Formular verwenden und senden es an:

finesparkling e.U.
Kaiser-Franz-Josef-Straße 130
A-6845 Hohenems

Informationen hierzu erhalten Sie auch per Telefon unter 0043 664 1881325.

ODER

Sie füllen hierzu unser Online-Rücktrittsformular aus: